zur Startseite
Ackerbeat ist ein von Musikern, Freunden und Freundinnen organisiertes Openair ohne Gewinnstreben. Weil es eine öffentliche Veranstaltung ist entstehen Kosten, die aber vor allem den Besuchern und Besucherinnen zu Gute kommen. So haben wir ein Zelt in dem alle bei Bedarf einen trockenen Platz finden.

Das Festivalticket gibt es hier

ab März 2018

An der Abendkasse kostet das Festivalticket 25.- und ein Tag 15.-, da aber nur 600 Leute auf den Platz dürfen, ist es möglich, daß die Karten dann schon weg sind.

Camping kostet 10.- € pro Zelt/Caravan incl. Parkplatz von Freitag bis Sonntag. Kommt ihr zum Campen mit Fahrzeug gebt bitte zusätzlich auf der Überweisung euer Kennzeichen an, dann bekommt ihr an der Zufahrt zum Gelände einen Parkausweis und dürft passieren.

Kinder bis 15 haben in Begleitung ihrer Eltern freien Eintritt.

Bitte überweist auf das Konto Axel Brandt mit der IBAN und Verwendungszweck Ackerbeat, Vor- und Zuname, Geburtstag (ohne Jahr) und Anzahl der Tickets (ein Name mit Geburtstag geht auch, die Person muß dann am Einlaß alle gekauften Tickets entgegennehmen). Damit kommt ihr auf die Gästeliste - das hat letztes Jahr prima funktioniert und wir sparen Gebühren. Wenn ihr sicher sein wollt, ob euer Geld angekommen ist schickt eine Mail an ackerbeat@waltenhausen.de, dann antworte ich sobald das Geld da ist.

Bands auf dem Lineup sind bestätigt und kommen (manche sind schon ganz heiß drauf).

Trotzdem können wir nicht für jeden Auftritt garantieren, obwohl wir selbst bei schwierigsten Bedingungen spielen.

Lieben Gruß Axel